04.03.2011

27. Kirchenlaibacher Triathlon 2011 - Kegeln

Kategorie: Vereinsnachrichten
Von: Max Götz

Das erste Mal in der Geschichte gibt es ein unentschieden beim Kirchenlaibacher Triathlon. Zwar nicht um den ersten, sondern um den 2. und  3. Platz. Die Feuerwehr aus Kirchenlaibach und der Schützenverein waren Punktgleich mit 665 Holz und somit beide auf Platz 2. Das heißt 30 Punkte für beide Vereine.
Sieger wurde die CSU mit 694 Holz, den letzten Platz erreichte der Soldaten- und Kriegerverein mit 615 Holz. Das ergibt folgende Gutschrift bei der Disziplin Kegeln: CSU 40 Punkte, Feuerwehr und Schützen je 30 Punkte. Die Soldaten erhalten 10 Punkte.

Aktueller Stand in der Gesamtwertung:
Platz 1: Schützen mit 110Punkten
Platz 2: Feuerwehr und CSU mit je 80 Punkten
Platz 3: Soldaten mit 40 Punkten

Die Entscheidung wird also erst am Samstag, den 02.04.2011 im Schulungsraum der Feuerwehr Kirchenlaibach fallen.